Musikalisches Highlight des Sommers MARTHA ARGERICH FESTIVAL Tickets

2 Events: 22.06.2024 - 23.06.2024
Tickets ab 24,00 €
Tauchen Sie ein in das musikalische Highlight des Sommers.

"Shall I compare thee to a summer’s day?"

Im Deutschen SchauSpielHaus bahnt das Martha Argerich Festival 2024 eine Ménage à trois zwischen Lyrik, Kammermusik und Jazz an.

Der Titel des Konzerts verrät es: Im Mittelpunkt dieses theatralen Konzertabends stehen Sonette von William Shakespeare, die auf Chopin und Liszt treffen.
Für diese Entdeckungsreise hat die „Jahrhundertpianistin“ Martha Argerich (Klavier) die Schauspieler Alexander Scheer und Pauline Rénevier, den Pianisten Mauricio Vallina sowie den Bass-Virtuosen und Komponisten Haggai Cohen-Milo eingeladen, die Sie mit folgenden Stücken verzaubern werden:

Martha Argerich spielt Frédéric Chopin Barcarolle Fis-Dur op. 60 u. a
Alexander Scheer und Pauline Rénevier sprechen William Shakespeare
Mauricio Vallina spielt Franz Liszt Mephisto-Walzer Nr. 1 u. a.
Haggai Cohen-Milo & Friends spielen Jazz

Es wird ein musikalisch-literarisches Gipfeltreffen im größten Sprechtheater Deutschlands.


"Prima la musica, poi le parole"

Musik wird im Rahmen des Martha Argerich Festivals großgeschrieben– auch wenn Worte nicht zu kurz kommen!

In der Hamburger Kunsthalle diskutieren Martha Argerich Konzertmanagerin Annabelle Weidenfeld und Alexander Klar, Direktor der Kunsthalle und Cellist aus Leidenschaft, sowie Daniel Kühnel, Intendant der Symphoniker Hamburg, über „Die Welt der Musik damals und heute“. Im Anschluss unterstreicht Richard Strauss’ Streichsextett aus „Capriccio“mit Mitgliedern der Symphoniker und Alexander Klar (Violoncello) den gedanklichen Austausch.

Für das anschließende Konzert hat Martha Argerich die Geschwister David Moreau (Violine) und Edgar Moreau (Violoncello) sowie Gérard Caussé (Viola) für ein kammermusikalisches Programm eingeladen. In der besonderen Atmosphäre des historischen Werner-Otto-Saals erklingen die besonderen Werke:

Franz Schubert Streichtrio Nr. 2 D 581 [David Moreau, Gérard Caussé, Edgar Moreau]
Ludwig van Beethoven Streichtrio op. 9 Nr. 3 [David Moreau, Gérard Caussé, Edgar Moreau]
Ernst von Dohnányi Serenade C-Dur op. 10 [David Moreau, Gérard Caussé, Edgar Moreau]
... weiter lesen ... weniger anzeigen

Musikalisches Highlight des Sommers MARTHA ARGERICH FESTIVAL

Erleben Sie das große MARTHA ARGERICH FESTIVAL 
Exklusives Ticketkontingent für die Opening Night am 20. Juni 2022 in der Laeiszhalle.

Die „Löwin am Klavier“ ist wieder da! Und mit ihr bedeutende Musiker und Musikerinnen der Klassik-Welt, die sich darauf freuen, in Hamburg zu spielen. Die legendäre Pianistin kommt im Rahmen des nach ihr benannten „Martha Argerich Festivals“ in die Hansestadt und wird wieder für absolute musikalische Highlights sorgen. Die Symphoniker Hamburg veranstalten das Festival zum vierten Mal; es umfasst insgesamt neun Konzerte.
Sechs davon im Großen Saal der Laeiszhalle, drei im Kleinen Saal. Auch in diesem Jahr präsentiert die Künstlerin internationale Weltstars wie zum Beispiel den Cellisten Mischa Maisky, die Flamenco-Sängerin Marina Heredia oder den Gitarristen Julian Lage. Daniil Trifonov, Renaud Capuçon, Sylvain Cambreling, Leonora Armellini und Sergei Babayan sowie etwa die legendäre Jazz-Fusion-Band Aka Moon sind ebenfalls dabei. Martha Argerich sagt: »Einige meiner Musikerfreunde, darunter Daniil Trifonov, sind zum ersten Mal dabei, und manche Konzerte sind gänzlich neugestaltet: etwa ein Abend, an dem Chopin-Werke für Solo-Klavier mit fünf verschiedenen Pianistinnen und Pianisten zu hören sind, oder die Zusammenarbeit mit der Band Aka Moon.“ Das Programm ist umfangreich. Zu hören gibt es unter anderem Werke von Rachmaninow, Debussy, Beethoven, Bach, Tschaikowsky und weiteren weltberühmten Komponisten.
Kommen Sie zur Opening Night!
Wir haben für unsere Leserinnen und Leser einen besonderen Leckerbissen arrangiert: Ein kleines, feines Ticketkontingent in der besten Kategorie ist für Sie reserviert für die Opening Night am 20. Juni 2022 in der Laeiszhalle, Großer Saal. Freuen Sie sich bereits jetzt auf Martha Argerich, Julian Lage und Mischa Maisky! Zum Programm gehört unter anderem Chopins Cellosonate g-Moll. In der Pause lassen Sie sich ein Glas Sekt schmecken und sind voller Vorfreude auf die zweite Hälfte dieses Abends. Da das Kontingent begrenzt ist, sollte man nicht lange zögern, um Tickets zu erwerben. Wir wünschen Ihnen viel Freude an diesem außergewöhnlichen musikalischen Abend!
Eventalarm

Eventalarm für Musikalisches Highlight des Sommers MARTHA ARGERICH FESTIVAL

Garantiert keine neuen Veranstaltungen mehr verpassen: Jetzt für den Eventalarm registrieren und per E-Mail informiert werden, sobald es neue Termine für Musikalisches Highlight des Sommers MARTHA ARGERICH FESTIVAL gibt.
Ich möchte regelmäßig über günstige Angebote, exklusive Aktionen sowie Gewinnspiele und über Angebote verbundener Unternehmen per E-mail informiert werden. Diese Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen
Eventalarm

Vielen Dank!

Vielen Dank für die Registrierung beim Eventalarm. Wir haben Ihnen eine Bestätigungs-E-Mail zugesendet. Bitte klicken Sie den darin angegebenen Link, um Ihre Anmeldung zu verifizieren.

Künstlerbewertungen

[[ ratingSummary.avg ]]/5 aus [[ ratingSummary.count ]] Bewertungen
Fanbewertungen anzeigen | Bewertung erstellen
Geben Sie die erste Bewertung ab

Musikalisches Highlight des Sommers MARTHA ARGERICH FESTIVAL


Filter
Ort wählen:
Verfügbar in der ausgewählten Stadt
Nur noch geringer Ticket-Bestand verfügbar
Verfügbar in einer anderen Stadt
Ausverkauft
Ort wählen:
Musikalisches Highlight des Sommers MARTHA ARGERICH FESTIVAL
Musikalisches Highlight des Sommers MARTHA ARGERICH FESTIVAL

Weitere Infos zur Veranstaltung



Bewertungen


Musikalisches Highlight des Sommers MARTHA ARGERICH FESTIVAL

[[ ratingSummary.avg ]]/5 aus [[ ratingSummary.count ]] Bewertungen
Vielen Dank für Ihre Bewertung. Wir prüfen jede Bewertung auf ihre Echtheit. Daher kann es einige Zeit dauern bis Sie die Bewertung online einsehen können.
Ein Fehler ist aufgetreten. Ihre Bewertung konnte nicht verarbeitet werden. Bitte laden Sie die Seite neu und probieren es nocheinmal.

Jetzt Bewertung abgeben

Bewertung
* Pflichtfelder
So sehen andere Ihre Bewertung:
Überschrift
Ihre Meinung ist uns wichtig